Auftrags Gestaltung

Drewag Haus Evolution Art

Mach das Drewag Haus zum Wunderland

Eine Zusammenarbeit des SPIKE Dresden , der DREWAG und der mobilen Jugendarbeit Prohlis. “Sagt der Dodo dem Hasen er solle dem Hund sagen das die Maus das Auge des Bandersnatch hat…” Nach einigen Ideenfindungsrunden mit den Jugendlichen Nutzern des MOB Angebotes stand das Thema Fest. Wunderland, wie Alice im Wunderland.  So machten sich Ergo; Andy […]

Kita Jessener Straße 15 
Evolution Art und WOK

Kita Gestaltung mit Entdeckungspotential

Endlich hab ich es mal geschafft von dem Kita Projekt Fotos zu machen. Ende November 2016. Die Tage waren kurz, das Wetter war den Umständen entsprechend, die Gesellschaft und Arbeitsmotivation des formitablen Kollegen Wok war blendend und es sollte über ein Jahr vergehen, bis ich das feritge Werk bei vollem Tageslicht sehen konnte, da wir […]

IMG_20170610_151622

Was soll es Be- Deutern? Wo ist da der Sinn

Zwei Tage Deuter Action , ein Thema: Schreib meinen Namen auf mein Rucksack, Federmappe, Was auch immer. Wer jetzt noch ein Rucksack über hat und eine Gestaltung will, der schreibe mir übers Formular ne email. Hier sind die Ergebnisse und Ihre Geschichte: Mal biite Irgendwas… zum Beispiel eine – Rasenmäher Ratte -?! Gefällt? Jeah!  Bitteschön, […]

Endwerk

Straßenschlucht in Progress

Das Bild hängt nun in voller Größe, doch vielleicht fragt sich manch einer wie es bis dahin kam. Es hat einiges an Ideeentwicklung durch und diese Zwischenstadien mag ich euch gerne mal zeigen Version 1 der Straßenschlucht: Es sollen Jeans drinn hängen … Mit mehr Leben bitte, etwas verrücker, und nicht soo brav… Und los […]

Club Mensa (1)

Icecube 3000

Gestaltung im Club Mensa, Reichenbachstraße 1 Es grüßt der Caipiranha und mit freundlichem brummen bediente sie der Icecube300 -omat Ein Ein wundervolles Arbeiten, hat wirklich spaß gemacht.

Borderland Bad 2015

Graffiti und Marker

Borderlands Bathroom

Es war an der Zeit dem ewig weißen Duscherlebnis  ein wenig mehr Flair zu geben. Endzeitstimmung unter der Dusche, macht jeden Morgen etwas epischer. Man fühlt sich als hätte man schon einiges überlebt und hat Kraft für die epischen Herausforderungen des Tages.  

Flowerpower kurz vor Knapp

Bevor der Winter nun ankommt und es draußen sehr ungemütlich wird gab es noch ein Stromkasten zu malen Stromkasten in Radebeul 2014